06196-7 666 930 oder 06434-9 336 326 P.O.Box 12 11, D-65797 Bad Soden/Ts.

Was wird gesucht?

  • Eigentumswohnungen in allen Größen

  • Einfamilienhäuser, Bungalows, Villenanwesen

  • Doppelhaushälften und Reihenhäuser

  • Mehrfamilienhäuser (auch zur Kapitalanlage)

  • Baugrundstücke für EFH- und MFH-Bebauung

  • Gewerbliche Baugrundstücke

  • Ladengeschäfte, Büros, Lagerflächen

Für wen wird gesucht?

Wir suchen sowohl im Auftrag von Privatkunden, als auch für Firmen, Investoren, Relocation Companies und Bauträger.

Unser Service für Sie

Auf Wunsch ermitteln wir gern den Marktpreis Ihrer Immobilie und bringen Sie mit dem passenden Kauf-Interessenten zusammen. Unterstützt wird unsere Tätigkeit durch effektive und professionelle Werbung am richtigen Platz. Modernste Technik kommt hierbei zum Einsatz (Foto, Video, individuelle Luftaufnahmen über Ihre Immobilie bis hin zu virtuellen Rundgängen durch Ihr Objekt). Verwendung finden u.a. alle möglichen Werbeplattformen sowohl im Internet, als auch Vertriebswege über unsere langjährigen Kontakte aus Wirtschaft, Handel, Banken und Industrie.

Ihre Vorteile

Ein entscheidender Vorteil dieser Form der Zusammenarbeit ist, dass Sie unbesorgt Ihrem normalen Tagesgeschehen nachgehen können, während wir uns rund um die Uhr und an Sonn- und Feiertagen um Ihr Immobilienangebot ganz persönlich kümmern. Denn: Das ist unser tägliches Geschäft!

Zitat: "Nichts verschafft mehr Ruhe, als ein gefasster Entschluss." (Charles Maurice de Talleyrand)

Worauf warten Sie noch?

Lassen Sie sich im Rahmen eines ersten, persönlichen Gesprächs umfangreich beraten und entscheiden Sie dann! Treten Sie also noch heute unverbindlich mit uns in Kontakt und rufen Sie uns einfach an.

______________________________________________________________________________________________

"Mit GLOBE Makler haben Sie die Nase vorn"!

Wer trägt die Kosten?

Aktueller Stand 2021: Unser Service ist unverändert kostenfrei für alle Verkäufer von Baugrundstücken, Abrissgrundstücken, Zwei-, Drei- und Mehrfamilienhäusern sowie für Gewerbeimmobilien aller Art. Zu diesen vorgenannten Verkaufs-Immobilien verbleibt es bei der bisherigen Courtage-Regelung (= Käuferprovison).

Gesetzlich neu geregelt wurde: Bei Verkauf eines "Einfamilienhauses" (mit oder ohne Einliegerwohnung) sowie bei Verkauf von "Eigentumswohnungen" gilt seit 23.12.2020 neu, dass sich Verkäufer und Käufer die Courtage zu je 1/2 teilen. Grundlage ist hierbei der zwischen Makler und Verkäufer vereinbarte Verkaufsauftrag ( = Verkäufer 2,5% + Käufer 2,5%, jeweils zzgl. ges. MwSt.).

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.